Noam Chomsky - 80 Jahre und kein bisschen leise

Patrik Tschudin, DRS 2 «Kontext», 05.12.2008

noamAm 7. Dezember feiert Noam Chomsky seinen 80. Geburtstag. In den 50er-Jahren revolutionierte er die Sprachwissenschaft mit seiner Grammatiktheorie. Seit dem Vietnamkrieg ist er weltweit bekannt als einer der bedeutendsten linken politischen Intellektuellen der USA.

Chomsky äussert sich regelmässig fundiert und sehr kritisch zur US-Aussen- und Wirtschaftspolitik. Er bezeichnet sich selbst als libertären Sozialisten. Anarchismus bedeutet für ihn: Aufklärung.

Zum 80 Geburtstag hat nun DRS2 in Kontext eine Sendung gewidmet:
link_ikon Hören bei DRS 2

Weitere Infos zu Chomsky (viele Texte zum Download)
link_ikon chomsky.info link_ikon Bücherliste


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
//rageo.twoday.net/stories/5369737/modTrackback