Postpolitik

Samstag, 12. April 2014

link_ikon Brasilien und die Männer-Fußball-Weltmeister schaft

Sandro Benini, Tagses-Anzeiger, 12.04.2014 «Wir werden widerlegen, dass wir ein fröhliches Volk sind» Brasilien scheint sich nicht so richtig auf die Fussballweltmeisterschaft freuen zu können. Dazu ist der Anlass zu teuer und die Infrastruktur zu schlecht. Ein Augenschein in São Paulo. Danilo Cajazeira verkörpert das Klischee des brasilianischen Anti-WM-Demonstranten: ...

Montag, 26. August 2013

link_ikon Wahl in Moskau: Gepflästerte Strassen und viel Macht

Peter Gysling, echo der Zeit (SRF1), 25.08.2013 Hören Bei der Wahl ums Stadtpräsidium in Moskau geht es um viel Macht, viel Einfluss und viel Geld. Doch kaum jemand zweifelt, dass der kremltreue Sergej Sobjanin noch einmal das Rennen macht. Allerdings ist sein Gegner nicht irgendwer: es ist der bekannte Oppositionelle Alexej Navalny.