Ökonomie

Mittwoch, 9. April 2014

link_ikon Greece’s so-called recovery: a dangerous delusion

Government officials would have us believe that Greece is finally emerging from recession. Their unbridled sense of optimism is a dangerous delusion. by Jerome Roos on April 5, 2014* roarmag.org Last week, the Greek Finance Minister Yannis Stournaras wrote a delusional opinion piece for The Guardian in which he argued that his country’s heavily-indebted economy is finally beginning to emerge ...

Donnerstag, 16. Januar 2014

link_ikon Doppelbesteuerungsabkommen - einseitiger Profit?

Maren Peters und Roman Fillinger, SRF 1 (Echo der Zeit), 15.01.2014 Link Die Schweiz hat zwar im Rahmen der Uno-Millenniumsziele versprochen, Entwicklungsländern bei der Bekämpfung von Steuerhinterziehung zu helfen. Doch etwa bei Doppelbesteuerungsabkommen kommen Entwicklungsländer oft zu kurz. Wieso schliessen Entwicklungsländer überhaupt solche Abkommen mit reichen Ländern ...

Samstag, 9. November 2013

link_ikon Real Estate 4 Ransom - Ein Dok-Film zur globalen Spekulation mit gebauter Umwelt

Real Estate 4 Ransom is a documentary from Karl Fitzgeraldabout about the global property speculation and its impact on the economy. Real Estate 4 Ransom considers the changing motivations behind property investment and challenges the notion that the Global Financial Crisis was caused by bank lending alone.

Freitag, 1. November 2013

link_ikon BRD: Exportschlager Arbeitslosigkeit

Robert von Heusinger, FR, 13.10.2013 Die Kritik der USA an der deutschen Abhängigkeit von Ausfuhren ist allzu berechtigt. Denn die Jobs, die bei uns entstehen, fehlen anderswo. Das geht auf Dauer für alle nicht gut. Gewiss, die Vorwürfe sind nicht neu. Doch die Vehemenz, mit der das US-Finanzministerium Deutschlands Abhängigkeit vom Export geißelt, lässt aufhorchen. ...

Dienstag, 24. September 2013

link_ikon Taxcast: Steueroasen und Bankgeheimnis

Taxcast, Edition 21: September ’13 Hören [23:12] Taxcast – the Tax Justice Network’s monthly podcast In the September 2013 Taxcast: The Netherlands is getting worried about it’s bad reputation – and not because of it’s red light districts, China steps aboard the G20 Automatic Information Exchange train. And what do Tina Turner and Muammar Gadaffi have in ...

Donnerstag, 19. September 2013

link_ikon Griechenlands Staatsangestellten steht das Wasser bis zum Hals

Corinna Jessen, Echo der Zeit (SRF1), 17.09.2013 Hören Die Pläne der Regierung in Athen sehen vor, bis Ende kommenden Jahres 15'000 Stellen zu streichen - und zusätzlich über 20'000 in die Mobilitätsreserve zu schicken. Die Regierung in Athen setzt damit die Sparpolitik hart durch. Seit Montag streiken viele im öffentlichen Dienst.

Mittwoch, 21. August 2013

link_ikon Detroit ist bankrott - und verlieren könnten auch die Banken

Priscilla Imboden, Echo der Zeit (SRF), 20.08.2013 Hören Die UBS vertrieb für die Stadt Anleihen, damit Detroit Renten finanzieren konnte. Umgekehrt verkaufte die UBS Detroit Finanzprodukte. Nun schuldet Detroit der UBS Hunderte von Millionen Dollar. Auf wieviel muss nun die UBS verzichten und auf wieviel die ehemaligen Angestellten der Stadt? Ein Musterprozess

Sonntag, 30. Juni 2013

link_ikon ARTE Staatsgeheimnis Bankenrettung

ARTE 50 Milliarden Euro in Griechenland, 70 Milliarden Euro in Irland, 40 Milliarden Euro in Spanien - ein Eurostaat nach dem anderen sieht sich gezwungen, seine Banken mit gigantischen Summen zu stützen, um damit die Verluste auszugleichen, die den Geldhäusern aus faulen Krediten entstanden sind. Aber wohin gehen die Milliarden eigentlich? Wer sind die Begünstigten? Mit dieser einfachen ...

Samstag, 22. Juni 2013

link_ikon Spanien – Szenen einer Krise

Moderation: Martin Durrer, Redaktion: Martin Durrer, International (SRF1), 15.6.2013 Download Hören Spaniens Bevölkerung hat die Krise erkannt, bevor sie die Regierung wahrhaben wollte. Heute ist der wirtschaftliche Einbruch für alle sichtbar. Die Arbeitslosigkeit steigt schon gegen 30 Prozent, Geschäfte schliessen reihenweise, zehntausende Wohnungen werden zwangsgeräumt, ...

Mittwoch, 27. März 2013

link_ikon Staatsbankrott und Eurokrise: Berichte und Kommentare zu Zypern

Belle Mellor, The Guardian Urs Bruderer, Echo der Zeit (SRF1), 25.03.2013 Zyperns Staatsbankrott ist abgewendet - und nun? Hören Die Finanzminister der Euroländer haben sich in der Nacht auf Montag mit Zypern auf die Bedingungen für Kredithilfe in der Höhe von zehn Milliarden geeinigt. Philipp Scholkmann, Echo der Zeit (SRF1), 25.03.2013 Der Jubel in Nikosia ist sehr ...