Montag, 5. April 2010

link_ikon Projets urbains - Quartieraufwertung des Bundes

Sonja Mühlemann, WoZ 1.4.10 Stadtentwicklung - Mit dem Programm "Projets urbains" will der Bund Quartiere in kleineren und mittelgrossen ­Städten aufwerten. Im Gyrischachen in Burgdorf stösst das Projekt nicht nur auf Wohlwollen. Weitere Infos zum Projekt: Programm Projets urbains - Gesellschaftliche Integration in Wohnquartieren "Was sollen wir auch tun?" Der Gyrimarkt hat ...

link_ikon Wie die Stadt Bern für Ruhe sorgt - Eine kleine Geschichte aus der Lorraine

Silvia Süess, WoZ, 1.4.10 Stadtkultur - Lieber ein toter Fleck als ein lebendiger Quartiertreffpunkt. Oder: Wie die Stadt Bern für Ruhe sorgt. Eine kleine Geschichte aus der Lorraine. Frühling ohne Stadttauben Der Gast hat schlechte Laune. Beim Frühstück beschwert er sich, er sei um sieben Uhr vom Lärm der Bagger geweckt worden. Ein Blick aus dem Küchenfenster ...

link_ikon 20 Jahre Fichenskandal, Veranstaltung in Bern, 8. April, 20.15

Sie schnüffeln immer noch Zwanzig Jahre nach dem Fichenskandal: Rückblick, Durchblick, Ausblick. Donnerstag, 8. April, 20.15 Uhr Kino der Reitschule, Bern Vor zwanzig Jahren flog auf, mit welchem Eifer der Staatsschutz die Bürgerinnen und Bürger überwachte und noch die verrücktesten Begebenheiten dokumentierte. Als Folge des Fichenskandals entstand der Verein Grundrechte.ch. ...