Mitmachen

Du bist eingeladen dich an diesem Projekt zu beteiligen. Um aber die Seite vor Spam zu schützen, musst du dich registrieren und bei mir freischalten lassen.

Wie das geht?
Alles was du zu tun brauchst, ist bei twoday.net ein Benutzerkonto einzurichten. Anschliessend sendest du mir per Mail deinen Username und ich werde dich als schreibberechtigte Person aufschalten. Sobald das getan ist, kannst du selbstständig mitblogen, immer unter der Vorraussetzung, dass du dich an die unter Impressum formulierten Regeln hältst.

Natürlich kannst du mir auch deinen Beitrag per Mail zukommen lassen. Möchtsest du die Plattform allerdings regelmässig nutzen, ist die oben gennant Variante praktischer.


Wie ein Bericht aufschalten?

Auf der linken Seite in der Menü-Spalte findest du den Link "login" dort kannst du dich einlogen. Anschliessend erscheint oben ein blauer Balken, dort wählst du "Contribute"> "Beitrag Verfassen".

Wenn du deinen Text eingegeben hast, teile den Beitrag unter "Wähle ein Thema" (unter Eingabemeü bei den Optionen) eine Rubrik zu, sollte etwas passendes fehlen, kannst du im leeren Fenster selbst eine Eingabe machen.

Handelt es sich bei deinem Beitrag um einen Zeitungsartikel, wird er nach einige Tagen von der Frontseite gelöscht. Der Artikel ist, dann nur noch unter der betreffenden Rubrik zu finden. Dadurch soll der Fokus der Startseite auf die Diskussionsbeiträge, selbst verfasste Artikel und Kritiken sowie Veranstaltungshinweise geschärft werden.

Wichtig! - Quellen der Dokumente müssen genau angegeben werden, weiter sind Zitate und sinngemässe Übernahmen von Inhalten zu deklarieren.

Also viel Spass!


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/5258882/modTrackback