Tutorium "Kritische Geographie" FS11, Uni Bern

Das Tutorium "Kritische Geographie" geht im kommenden Semester bereites in die dritte Runde.

"Raum schaffen - Kritische Geographie machen III"
Eine Veranstaltung von Studierenden für Studierende



link_ikon Geographisches Institut der Uni Bern
link_ikon evub.unibe.ch
link_ikon flyer_tutoriumFS11 (pdf, 231 KB)

Kurs SN272
Montag 16-18 Uhr
Beginn 21.2.2010
Bachelor u. Master
3 ECTS

Ort
Geographisches Institut
Seminarraum 302
Hallerstrasse 12
3012 Bern

Ziel und Inhalt
Die Veranstaltung gibt einen Einblick in die Geschichte, Entwicklung und Hauptströmungen der Kritischen Geographie. Darunter fallen zum Beispiel marxistische, feministische und post-strukturalistische Ansätze, die sich aus einer bewusst gesellschafts-, herrschafts- und machtkritischen Perspektive mit geographischen Fragestellungen auseinandersetzen.
Der Kurs will die Möglichkeit schaffen, dass sich Studierende aus unterschiedlichen Jahrgängen und Fachrichtungen in der gemeinsamen Diskussion und Auseinandersetzung selbständig Inhalte und Wissen aneignen können.
Die Veranstaltung richtet sich dementsprechend an Haupt- und Nebenfachstudierende der Geographie sowohl im Bachelor als auch im Master.

Falls du noch Fragen, Ideen oder Anregungen hast, melde dich einfach per email:
rageo@gmx.net


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/14640239/modTrackback