Nord-Italien, Ein «Kaffee-Cluster» zerfällt - Bialetti zieht nach Osteuropa

Massimo Agostinis, Echo der Zeit (DRS 1), 12.04.2010
Italien verliert ein Symbol: Bialetti wird osteuropäisch

link_ikon Hören

Italienischer Kaffee ist untrennbar verbunden mit den legendären, einfachen Kaffeemaschinen aus Aluminium zum Zusammenschrauben. Besonders typisch: jene mit dem schwarzen Männchen mit seinem grossen Schnurrbart drauf, jene von Bialetti, die auch uns im Norden einen Espresso wie aus Bella Italia beschert. Doch dieses Symbol für «Made in Italy» geht an Osteuropa verloren. Italien ist schockiert.


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/6287638/modTrackback