Radikaler Neu-Anfang in Torrelodones, Spanien

Alexander GschwindRendez-vous (SRF), 04.01.2013

link_ikon Link

In der Madrider Vorortsgemeinde Torrelodones regierten bis Mai 2011 Francos Erben den Ort mit Vetternwirtschaft und Inkompetenz. Gebeutelt von der Krise, platzte den Bürgern der Kragen, und sie schickten die alte Politmafia zum Teufel. Ein Augenschein 18 Monate später.


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/232606007/modTrackback