Proteste gegen den Sparkurs in Griechenland halten an

Werner van Gent, Echo der Zeit (DRS1), 21.12.2010

Griechenlands Wirtschaft im Würgegriff

link_ikon Hören (5:29)
link_ikon Link

In Griechenland gehen die Proteste gegen den Sparkurs weiter. Dennoch will die Regierung am Mittwoch das Budget 2011 unter Dach und Fach bringen. Dazu hat sie sich der EU gegenüber verpflichtet. Doch was bedeuten immer neue Sparmassnahmen sowie eine immer stärker zurückgehende Nachfrage für die griechische Wirtschaft?



Simone Fatzer, Echo der Zeit (DRS1), 21.12.2010

Kritik eines griechischen Oppositions-Politikers

link_ikon Hören (4:53)
link_ikon Link

Der Blick in die Zukunft bleibt düster in Griechenland. Am Mittwoch will das Parlament das Budet für 2011 verabschieden und das ist die vielzitierte Rosskur. Denn es sind Einsparungen und Lohnkürzungen von fünf Milliarden Euro vorgesehen.
Wir haben darüber mit Evangelos Antonaros gesprochen. Er ist Abgeordneter der grössten Oppositionspartei, der liberal-konservativen «Neuen Demokratie».


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/11505012/modTrackback