China will Immobilienblase verhindern

Urs Morf, Rendez-vous (DRS1), 03.12.2010

link_ikon Hören (1:52)
link_ikon Link

Die Führung von Chinas Kommunistischer Partei hat einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel bekannt gegeben. Im kommenden Jahr soll versucht werden, das Wirtschaftswachstum zu bremsen, eine «vorsichtige» Geldpolitik sei angesagt.


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/11436752/modTrackback