Warum ist die Schweiz so reich?

Polyphon, Radio RaBe, 2.1.2015

In der neuen Sendung Polyphon auf RaBe gehen die AutorInnen der Frage nach, wie es dazu kam, dass die Schweiz so "reich" ist. Dabei werden u.a. die historische Rolle der Schweiz als Trittbrettfahrerin der Sklavenwirtschaft und der Einfluss ihrer geographischen Position innerhalb Westeuropas thematisiert.

link_ikon Hören [59:52]


Creative Commons LicenseDieses Werk ist unter einer
Creative Commons-Lizenz
lizenziert.

Trackback URL:
http://rageo.twoday.net/stories/1022393794/modTrackback