Samstag, 12. April 2014

link_ikon Die Geburt des Sicherheitsstaats

Giorgio Agamben, Le Monde diplomatique, 14.3.2014 Die Formulierung "aus Sicherheitsgründen" funktioniert wie ein Autoritätsargument, das jede Diskussion abwürgt und Maßnahmen durchzusetzen erlaubt, die sonst nicht akzeptiert würden. Aber was hat es mit dem vermeintlich harmlosen Begriff Sicherheit auf sich, der alle anderen politischen Begriffe verdrängt zu haben ...

link_ikon Brasilien und die Männer-Fußball-Weltmeister schaft

Sandro Benini, Tagses-Anzeiger, 12.04.2014 «Wir werden widerlegen, dass wir ein fröhliches Volk sind» Brasilien scheint sich nicht so richtig auf die Fussballweltmeisterschaft freuen zu können. Dazu ist der Anlass zu teuer und die Infrastruktur zu schlecht. Ein Augenschein in São Paulo. Danilo Cajazeira verkörpert das Klischee des brasilianischen Anti-WM-Demonstranten: ...