Montag, 5. März 2012

link_ikon «Die Oststadt wird Berns Osten nachhaltig verändern»

Bernhard Ott, Der Bund, 05.03.2012 Die Diskussion über die Stadtentwicklung ist neu lanciert – im Osten ergibt sich städtebauliches Potenzial. Sabine Schärrer sieht die Sache nüchtern. «Seit Jahrzehnten findet Berns Stadtentwicklung im Westen statt», sagt die einstige SP-Stadträtin und Präsidentin der Quartierkommission Kirchenfeld-Schosshalde. Mit ...