Dienstag, 9. August 2011

link_ikon Berichterstattung zu den Krawallen in London und ein Rückblick

Nachdem 2005 in Paris die Vorstädte brannten, 2006 in Frankreich eine landesweite Bewegung gegen die CPE (Reform der Erstanstellungsbedingungen in Frankreich) sturm lief, 2008 in Athen es zu tagelangen Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen war, in Italien, Frankreich und Deutschland sich in den letzten Jahren heftige Auseinandersetzungen um Studienbedingungen entladen haben, brennt es ...

link_ikon Die Briten schlafen nicht mehr

Aus aktuellem Anlasse hier noch ein Artikel der in der Juniausgabe der Le Monde diplomatique erschienen ist. Le Monde diplomatique Nr. 9517 vom 10.6.2011, 445 Zeilen, Tony Wood In Großbritannien protestieren Studenten, Eltern, Rentner und Arbeiter mit viel Fanatasie gegen die Spar- und Privatisierungs-pläne der konservativ-liberalen Regierung Cameron. Mit ersten kleinen Erfolgen: Immerhin ...

link_ikon London: «Wir verteilen den Wohlstand um»

Von Vincenzo Capodici, Der Bund, 09.08.2011 Der Frust von jungen Leuten ohne Perspektive hat sich in London und anderen englischen Städten in Gewalt entladen. Für manche Beobachter kommen die Ausschreitungen und Plünderungen nicht überraschend. Nach London und Birmingham haben sich die schweren Ausschreitungen in der Nacht auf Dienstag auch auf die Städte Liverpool und Bristol ...