Sonntag, 1. Mai 2011

link_ikon Den Preis der Krise zahlen die Schwächsten

Werner Van Gent, Marc Lehmann & Joe Schelbert, International (DRS1), 01.05.2011 Hören (26:56) Bankenpleiten, Währungsturbulenzen, Betriebszusammenbrüche und in der Folge Rettungsschirme, Konjunkturprogramme und wachsende Verschuldung. Jetzt wird Gegensteuer gegeben, Lohnabbau und Sparbudgets sind Trumpf, und die Krise schleicht sich in den Alltag. Mit Folgen für Griechenlands ...

link_ikon «Land Grabbing» nun auch in Lateinamerika

Ulrich Achermann, Echo der Zeit (DRS 1), 01.05.2011 Hören (4:49) Link «Land Grabbing» - das Phänomen, dass finanzstarke Konzerne in armen Staaten grosse Landflächen kaufen und darauf billig Nahrungsmittel produzieren, - kennt man vor allem aus Afrika. Jetzt wird es auch in Lateinamerika zum Problem. In Argentinien erprobt China eine neue Variante: Lokale Behörden ...